TV-Wanderung am 3. Oktober 2017

Ziel der Vereinswanderung am 03.Oktober 2017:

Buchholz - Domäne Hochburg - Emmendingen

Entlang einer abwechslungsreichen Strecke werden wir vom Bahnhof in Buchholz durch den Rebberg, Mischwald und offene Flächen hinauf zur Ruine Hochburg wandern. Auch für Kinder gibt es viel zu entdecken, denn wir werden an Ziegen, Kühen, Gänsen,… vorbeikommen. Nachdem wir die Picknickvesper auf der Hochburg verspeist haben, können unsere „Entdecker“ die Überreste der Burg erkunden. Vor dem Abstieg nach Emmendingen werden wir noch die Aussicht vom Eichbergturm genießen.

Tourdaten:

Ausrüstung

Wir empfehlen festes Schuhwerk! Die Tour ist für Kinder interessant, jedoch nicht für Kinderwagen geeignet. Bitte Picknick-Vesper mitbringen. Am Kiosk bei der Hochburg besteht die Möglichkeit Getränke und Eis zu kaufen. Auch am Ende der Wanderung in Emmendingen können wir evtl. einen „Einkehrschwung“ einlegen, um das Warten auf den Zug zu überbrücken.

Anfahrt

Mit der Bahn um 09.37 Uhr ab Schallstadt Bahnhof. Ankunft um 10:22 Uhr in Buchholz. Wer keine Regiokarte besitzt oder ausleihen kann, kann sich zu 5-er Gruppen zusammenschließen, denn mit der REGIO24 können bis zu 5 Personen für 24,80 € hin- und zurückfahren.

Rückkehr:

Wir kommen voraussichtlich um 18.20 Uhr wieder in Schallstadt an und lassen den Tag gemeinsamen ausklingen.

Bei Regenwetter fällt die Tour leider aus.



>> Terminübersicht